Ihr Partner in Sachen Sicherheit !          

Sicherheits- und Servicedienste im Öffentlichen Personenverkehr

Die grundlegenden Aufgaben, die durch Schutz- und Sicherheitskräfte im Öffentlichen Personenverkehr zu bewältigen sind, bestehen aus folgendem Spektrum:

  • Vorsorge gegen Belästigungen, Behinderungen, Bedrohungen und tätliche Angriffe gegenüber Reisenden/ Passanten/ Mitarbeitern in Verkehrsstationen und Verkehrsmitteln; ggf. Unterbindung derartiger Handlungen.
  • Erbringen von Service- und Betreuungsleistungen (z.B. Auskunft, Information, Hilfeleistung) für Reisende und Kunden.
  • Behinderung von Leistungserschleichungen durch Kontrolle von Fahrausweisen.
  • Vorbeugung gegen und Abwehr von Sachbeschädigungen und Verunreinigungen in/ an Verkehrsmitteln und Verkehrsanlagen.
  • Mitwirkung an der Sicherung reibungsfreier Betriebs- bzw. Verkehrsabläufe.
  • Mitwirkung an der Beseitigung von Störungen sowie der Vorbeugung gegen Unfälle an Havarien.
  • Behindern des unbefugten Aufenthalts in Hausrechtsbereichen und Vorbeugung gegen unerwünschte Gruppenbildungen.
  • Schutz technischer Einrichtungen und Hilfsmittel gegen missbräuchliche Benutzung.